Düngung:

Die Ei- und Samenzelle verbinden sich zu einer Zelle.

Ejakulation:

Die Auswurf von Sperma (Spermien).

Embryo:

Eine befruchtete EiBeginn von zwei Zellen bis zum zweiten Monat der Schwangerschaft Endometriose: Zellen der Gebärmutterschleimhaut, die sich normalerweise in der Gebärmutter befinden sollten, sind an einer anderen Stelle des Körpers vorhanden, meist in der Bauchhöhle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte wählen Sie ein Formular